2. KLIMAWERKSTATT DER STADT BUTZBACH

4.9.2019, 19:30 Uhr, BÜRGERHAUS BUTZBACH, AM BOLLWERK 16, 35510 BUTZBACH

Die erste Butzbacher Klima-Werkstatt Ende Juni war mit vielen anwesenden engagierten Bürgerinnen und Bürgern ein voller Erfolg. Zu den Themen Energiewende in der Wirtschaft, in Haushalten und in der Kommune sowie nachhaltige Lebensstile und Bewusstseinswandel entwarfen die Teilnehmenden Visionen und Ideen für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Butzbach im Jahr 2030. Darauf aufbauend wurden erste konkrete Klimaschutzprojekte entwickelt, die in den Klimaschutzfahrplan des Klimaschutzkonzepts einfließen. An diesen Erfolg soll nun in der 2. Klimawerkstatt angeknüpft werden.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und aktive Mitwirkung aller Bürger*innen und Interessierten und laden Sie hiermit herzlich ein zur:


„2. Klima-Werkstatt Butzbach"
im Bürgerhaus Butzbach
Am Bollwerk 16, 35510 Butzbach,
Mittwoch, 04. September 2019
um 19:30 Uhr.
 
 
 
 

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir mit Ihnen gemeinsam kreative Ideen und mögliche Aktivitäten zu den beiden Themenfeldern 

sammeln. Es sollen ambitionierte und innovative Projekte entstehen, die praxistauglich sowie kurz-, mittel- und langfristig umsetzbar sind.

Mit dem Klimaschutzkonzept möchte die Stadt Butzbach einen Beitrag leisten, die Klimaschutzziele der Bundesregierung zu unterstützen und ein lebenswertes Butzbach auch für nachfolgende Generationen zu schaffen. Das fertige Konzept soll dann allen Bürger*innen sowie Butzbacher Organisationen, Vereinen und Unternehmen als Orientierungsrahmen für künftige Entscheidungen des klimafreundlichen Handelns dienen. 

Zur besseren Planung und um eine optimale Moderationsvorbereitung zu gewährleisten, bitten wir um Anmeldung.


Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!
 

           JETZT ANMELDEN

 

Veranstalter: Magistrat der Stadt Butzbach